Soundsamples live einspielen

      Soundsamples live einspielen

      Hey folks!

      Vielleicht könnt ihr mir hier helfen.

      Ich habe ein drumpad, mit dem ich live gewisse sounds einspiele.

      genutzte wird es als Midi trigger für Cubase. Jetzt möchte ich aber zu den Sounds, die meine drumcomputer drinnen haben, noch eigene Sounds wie zum Beispiel Donnersounds, Lokomotivensounds etc. einsetzen.

      Habe aber noch nicht rausgefunden, wie das am besten und einfachsten geht.

      könnt ihr mir da weiter helfen?

      cheers, andy
      Feel the GROOVE!!!
      [url]http://www.lichtturm.at[/url]
      Hat "das Ding" (da wir ja nicht iwssen um was für ein Gerät es sich handelt) denn einen internen Speicher? Oder kannst du damit neben einfach per Midi ind Cubase (das machst du doch sowieso schon) einen Software-VSTi-Sampler ansteuern in den du die gewünschten Sounds reinlädst?
      Das sollte doch problemlos möglich sein.
      hallo,

      also bei dem ding handelt es sich um ein fame drumpad.

      Es hat interne Sounds oben, die nehme ich aber nicht, sondern nutze nur die Midi Out Funktion des Pads.

      Wie gesagt, es funktioniert mit den eingebauten drummachines von Cubase ganz gut. meine Frage ist halt, wie bekomme ich meine eigenen Sounds da rein.

      cheers, andy
      Feel the GROOVE!!!
      [url]http://www.lichtturm.at[/url]
      Habe ich doch schon gesagt, aber ich kann es noch einmal wiederholen.

      Du nimmst ein VSTi das ein Softwaresampler" ist, denn mit einem Sampler kann man bekanntlich ja samplen. ;)
      Da gibt es eine ganze Menge auf dem Markt, halte mal ausschau was dir am besten gefällt.
      Für solcher Sampler kannst du Sounds zurechtschneiden und dann da einfügen und diese mit den gesendeten Midinoten/-befehlen verknüpfen um sie dann ab zu spielen. Meist geht das ganz einfach, aber eben bei jedem dieser Sampler/Plugins anders, daher kann man dir jetzt hier schwer eine "Anleitung" geben, da du noch nichts konkretes nutzt.
      Puh, ich kenne von Steinberg nur den Halion, der kostet aber leider nicht "nichts". :D
      Ansonsten bin ich leider nicht so der Cubase/VST-Kenner, da ich fast ausschließlich mit Pro Tools und Logic arbeite.

      Aber vielleicht findet sich hier im Forum neben all dem Spam ja noch der ein oder andere der dir nen Tipp bzgl. Freeware oder so für Cubase geben kann.